… in Hessen


Samstag 19. Oktober 2019, 14:00 - 16:00 Uhr

Epilepsie verstehen – Ausgrenzung vermeiden

Kinder und Jugendliche mit Epilepsien in Kindertagesstätten und Schulen

Infoveranstaltung zum Tag der Epilepsie 2019

Referenten/innen:

Dr. med. Susanne Schmandt - Kinder- und Jugendärztin, FAMOSES Trainerin
THEMA: Kinder und Jugendliche mit Epilepsien

Alexander Walter - Vorsitzender der DE Landesverband Hessen e.V.
THEMA: Die Rolle der Selbsthilfe im Behandlungsverlauf

Bernhard Brunst - Diplom Sozialpädagoge,
Leiter der Epilepsieberatungsstelle Bad Homburg
THEMA: Kinder und Jugendliche mit Epilepsien

Veranstalter:

Diakonie
Diakonisches Werk
Hochtaunus

Ort:

Evangelisch-lutherische
St. Katharinengemeinde
Leerbachstrasse 18
60322 Frankfurt/Main

Kontakt:

Ansprechpartner:
Bernhard Brunst
Diplom-Sozialpädagoge
Heuchelheimer Straße 20 | 61348 Bad Homburg
06172 597660 | bernhard.brunst@diakonie-htk.de

Einladung


26.10.2019, 11:00 - 16:00 Uhr

Tag der Epilepsie 2019 in Frankfurt am Main

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Landesverband Hessen e. V.

Ort:

Goethe-Universität
- Campus Westend
Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main

Kontakt:

Deutsche Epilepsievereinigung
Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Mobil: 0151 – 54 91 56 66
Tel./Fax: 0 69 – 20 73 44 80
E-Mail: info@epilepsie-sh-hessen.de

Einladung