Nicht lieferbar

268 Medikamente sind derzeit laut Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte nur eingeschränkt erhältlich. Für Patienten, die unter lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, kann das verheerende Folgen haben.

Sehr interessanter Artikel: Engpässe bei Arzneimitteln (Quelle: sz.de Süddeutsche Zeitung)