In Kontakt bleiben

Hinweise für Selbsthilfegruppen und Interessierte / Online-Selbsthilfe – Meetings und Foren

In dieser schwierigen Situation und dem Wegfall der Gruppentreffen in ihrer gewohnten Form ist es besonders wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen und sich Mut zu machen. Wir empfehlen Ihnen, so gut es geht miteinander innerhalb der Selbsthilfegruppen in Kontakt zu bleiben (z.B. Telefon, E-Mail). Wenn Sie Telefonkonferenzen oder Videokonferenzen nutzen wollen, beachten Sie bitte unbedingt den Datenschutz.

Eine mögliche datenschutzfreundliche Software für Audio- und Videokonferenzen ist Jitsi Meet.

Diese ist kostenlos und ohne Anmeldung nutzbar. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir für Sie eine kurze Anleitung erstellt.
Zur Anleitung als PDF

Hier finden Sie eine Arbeitshilfe für die Planung und Organisation virtueller Treffen von Selbsthilfegruppen, die der Paritätische Gesamtverband zusammengestellt hat:
Zum PDF

Hier finden Sie Anregungen, wie Sie  die virtuelle Gruppenarbeit praktisch gestalten können:
Zum PDF